So fing alles an…

1996 haben die damalige Schulpflegschaftvorsitzende Gaby Bötel und die damalige Schulleiterin Frau Claus die Idee, einen Förderverein zu Gründen. Sie gewannen eine Zahl Eltern und auch Lehrerinnen als Gründungsmitglieder, Frau Bresser-Herold aus Horneburg, inzwischen in Rente und Frau Zieren. Die Schule selbst darf keine Spendengelder annehmen, aber ein Förderverein kann diese Aufgabe übernehmen.

Frau Claus hat damals EON als Sponsor gewonnen, zur Finanzierung der Pädagogin, damals Conny Rotte-Szameitat, später Marianne Dördelmann-Boecker.

Frau Kulbatzki hat ebenfalls den Förderverein eine Zeit lang geleitet.

Silke Kettner war sehr engagiert im Förderverein als Vorstand, durch sie konnte die Bücherei ins Leben gerufen werden! Diverse Ausflüge und Aktionen wurden von ihr organisiert, u.a. Besuch der Schalkearena. In Ihrer Amtszeit wurde die Übermittagbetreuung eingerichtet.

Die Eltern mussten damals Mitglied sein, um ihr Kind in der Betreuung unter anmelden zu können. Das war ein Höhepunkt der Mitgliederzahlen im Förderverein.

Christiane Busche-Schmidt hat Basare mit Selbstgebasteltem zu St. Martin organisiert und Feste für die Kinder. 

Sandra Liese-Wetzig sprang ein als sich niemand anderes fand. Birgit Uhlenkott-Floer unterstützte sie damals, indem einige Verwaltungsarbeiten neben der Kassenführung übernommen wurden.

Unter Andrea Strickrodt entstand das Multi-Kulti-Fest, jetzt Frühlingsfest und Kinderkarneval mit der OGS in der Turnhalle. Selma Akca war lange Jahre die stellv. Vorsitzende. Sie hatte immer gute Kontakte zu den türkischen Familien, was bei Veranstaltungen sehr hilfreich war. 

Anja Greßkötter übernahm für kurze Zeit den Vorsitz des Vereins. Sie versuchte über ein Sparkassenprojekt "All for Vest Future" mit großem Einsatz Spendengelder für den Verein zu erwerben.

Alexander Hennige hat später Frau Greßkötter  abgelöst mit  Petra Krüger-Golder als Vertretung an ihrer Seite.

Jetzt Bemühen sich im Vorstand Anja Rabe mit Britta Balan als zweite Vorsitzende, sowie Tina Fischer, Lena Dickhöfer und Caroline Illgner als Team, „das Erbe“  weiter zu führen.

Anschaffungen von Pausenspielzeug, Ausstattung und Verschönerung der Schulküche, Unterstützen von Klassenfahrten, Anschaffung von Experimentierkästen für den Sachunterricht, Anschaffung von Büchern, diverse Theaterbesuche, Workshops, Zirkusprojekte, Fahrtkostenbeteiligung, usw. sind bereits in den vergangenen Jahren vom Förderverein durchgeführt bzw. unterstützt worden.

Schulengel

Kontaktdaten

Meckinghover Schule
Kath. Bekenntnisschule
Bahnhofstraße 22
D-45711 Datteln

foerderverein@grundschule-meckinghoven.de

Sie möchten den Förderverein unterstützen?

Kontodaten:

Inhaber: Förderverein der Grundschule Meckinghoven, Datteln e.V.
IBAN: DE 94 4265 0150 0025 0125 27
BIC: WELADED1REK
Kreditinstitut: Sparkasse Vest Recklinghausen 

Kontakt

Telefon: +49 2363 62007
Fax: +49 2363 61126
Email: 122439@schule.nrw.de
Website: www.grundschule-meckinghoven.de

Verantwortlich

Meckinghover Schule
Kath. Bekenntnisschule
Bahnhofstraße 22
D-45711 Datteln